Mitarbeiter-Newsletter

Mittwoch, 29. April 2009 | Autor: Reiner Fuest

Bei der Redaktion des Newsletters diskutieren wir häufig folgende Frage: Was erwarten Sie vom Newsletter? Bei der umfangreichen Leserschaft (alle MitarbeiterInnen der Universität) ist die Bandbreite der Themen groß. Logischerweise haben diese nicht die gleiche Relevanz für alle. Uns interessiert Ihre Reaktion auf die Beiträge und wir möchten unseren BLOG nutzen, um einen Dialog über den Newsletter entstehen zu lassen. Also zögern Sie bitte nicht und melden Sie sich zu Wort!

Zur Erinnerung, die Themen im aktuellen Newsletter (2009/08):

  • Informationen – Typisierungsaktion an der Uni-Klinik, Weiterbildung, EUCOR, andere Publikationen
  • Podcast – Uni-Radio
  • Veranstaltungen – Akropolis, berufsbegleitende Seminare, Klavierabend
  • Tipps – Strom sparen

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare.

Tags » «

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Allgemein, Wissensmanagement

Diesen Beitrag kommentieren.

2 Kommentare

  1. 1
    Stromsparer 

    Strom sparen!
    So viele in der Verwaltung lassen ihren PC über Nacht einfach an („Der dauert morgens immer so lang zum Hochfahren…“) – unglaublich, was da an Strom herausgepustet wird. Könnte man da nicht mal eine große Aufklärungskampagne machen und dem RZ, bzw. den Hard- und Softwarebetreuern sagen, dass PCs besser gewartet werden müssen, damit sie nicht mehr so lange zum Hochfahren brauchen?

  2. 2
    Florence Baader 

    Hallo Stromsparer,

    vielen Dank für Ihren Beitrag. Sie haben Recht und wir nehmen gerne Ihre Anregung auf, um mit dem Arbeitskreis „Nachhaltige Uni“ einen Plan in diesem Sinne zu entwickeln. Wie Sie bereits gemerkt haben, versuchen wir seit Anfang des Jahres die MitarbeiterInnen für Sparmaßnahmen zu sensibilisieren. Wir hoffen, dass auch Sie dieses Vorhaben weiterhin unterstützen und uns mit Infos aus den einzelnen Gebäuden versorgen. So können wir gezielter arbeiten.

Kommentar abgeben