Briefbögen im Corporate Design

Montag, 21. Juni 2010 | Autor: Reiner Fuest

cd-produktionWir haben heute ein Starter Set Briefbögen mit eingedrucktem Logo der Universität an alle Institute und Sonderforschungsbereiche versandt. Sollten Sie auf diesem Verteiler gefehlt und die Information nicht erhalten haben, bitten wir um eine kurze Nachricht. Gerne lassen wir Ihnen das Starter Paket dann zukommen.

Weitere Briefbögen erhalten Sie auf dem gewohnten Beschaffungsweg bei Streit Service und Solution (http://www.streit.de, Bestellnummer 5025369, Kosten pro Packung (500 Blatt) 6,00€ zzgl. MwSt.). Diese Briefbögen sind deutlich günstiger als Farbdrucke und schonen die Umwelt.

Word Vorlagen ohne Logo finden Sie unter: http://uni-freiburg.de/go/cd

Selbstverständlich lassen sich aus Ihren bestehenden Vorlagen ganz unkompliziert Versionen ohne Logo erstellen. Markieren Sie in bestehenden Vorlagen mit Logo jeweils den Inhalt der Textboxen im Titel für die Absenderangaben oben und am rechten Rand, kopieren wählen, in der neuen Vorlage alles markieren und dann einfügen.

In Kopien von bestehenden Vorlagen mit Logo können Sie auch das enthaltene Logo löschen; dann müssen Sie jedoch noch links das graue Strichlein aus der Vorlage ohne Logo ergänzen und die Falzmarken am linken Rand löschen.

Nachtrag (25.06.2010): In der internen Kommunikation soll, wie in den Verwendungsrichtlinien (PDF, siehe Punkt 13) beschrieben, der Briefbogen möglichst in schwarz-weiß verwendet werden. Bei wichtigen Schreiben, besonders in der Außenkommunikation, kann Farbe verwendet werden; dann vorzugsweise auf vorbedruckten Bögen.

Tags » «

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Allgemein

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben