So bestellen Sie im Web-to-Print richtig: Eine eigene Druckvorlage (PDF)

Dienstag, 19. März 2013 | Autor: Marcel Oettrich

MIllustration_Blogeintragit dem Web-to-Print-System der Universität können Sie nicht nur Druckvorlagen im Corporate Design erstellen und in der Unidruckerei bestellen, sondern auch von Ihnen, unserer Mediengestalterin oder einer Grafikagentur erstellte Vorlagen in der Unidruckerei kostengünstig bestellen. Auf vielfachen Wunsch unserer Anwenderinnen und Anwender stellen wir Ihnen hier eine Anleitung zur Verfügung, wie dieser Bestellvorgang im Einzelnen abläuft und was Sie zum Beispiel tun müssen, wenn Sie kein Standard-DIN-Format als Druckvorlage haben, können Sie in dieser Anleitung nachlesen. » Download

 

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Allgemein

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben