Leitplanken für das Soziale Netz

Donnerstag, 20. Februar 2014 | Autor: Reiner Fuest

some_richtlinien_screen Gestern wurden die Social Media Richtlinien der Universität Freiburg als Rundschreiben veröffentlicht. Wer bisher in Sozialen Netzen aktiv war oder es künftig werden will, hat nun Leitlinien zur Hand, um diese Medien hinsichtlich der dienstlichen Verwendung korrekt einzusetzen.

Nachfragen dazu gibt es schon länger. Daher wurde das Thema auch im Senatsausschuss Medienentwicklung und -praxis besprochen. Dort wurde auch beschlossen, in der Zukunfts- und Dialogwerkstatt in Form eines BarCamps die Anforderungen und Möglichkeiten dazu zu diskutieren. In der Folge wurde vom Senatsausschuss eine AG eingesetzt, die die Erarbeitung der Richtlinien vorbereiten sollte. Das Endergebnis liefert seit gestern Hilfestellung bei der Nutzung von Sozialen Medien.

Tags » «

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Allgemein, Marketing, Webteam, Wissensmanagement

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben