Notizblöcke A4 mit Unilogo im Web-to-Print erhältlich

Mittwoch, 30. Oktober 2013 | Autor: Marcel Oettrich

Notizblock_A4Im neuen Unishop gibt es einen „Schreibblock A5 gepunktetes Karo“  und einen „Collegeblock A4“, jeweils im Unidesign, aber keinen einfachen A4 Notizblock mit Unilogo. Einen solchen Block können Sie nun mit entweder 25, 50, 75 oder 100 Blatt im Web-to-Print bestellen, Kostenpunkt beispielsweise nur € 0,50 für einen Block mit 50 Blatt. Dazu loggen Sie sich im Web-to-Print ein, klicken im Menü auf „Neue Bestellung aufgeben“ und dann im mittleren Seitenbereich auf den Reiter „Zentrale Dokumente“. Nun noch einen Klick auf den Einkaufswagen, dann können Sie links die gewünschte Anzahl an Blöcken und die Blattstärke angeben, optional auch noch eine Abheftlochung.

Thema: Allgemein | Beitrag kommentieren

So bestellen Sie im Web-to-Print richtig: Eine eigene Druckvorlage (PDF)

Dienstag, 19. März 2013 | Autor: Marcel Oettrich

MIllustration_Blogeintragit dem Web-to-Print-System der Universität können Sie nicht nur Druckvorlagen im Corporate Design erstellen und in der Unidruckerei bestellen, sondern auch von Ihnen, unserer Mediengestalterin oder einer Grafikagentur erstellte Vorlagen in der Unidruckerei kostengünstig bestellen. Auf vielfachen Wunsch unserer Anwenderinnen und Anwender stellen wir Ihnen hier eine Anleitung zur Verfügung, wie dieser Bestellvorgang im Einzelnen abläuft und was Sie zum Beispiel tun müssen, wenn Sie kein Standard-DIN-Format als Druckvorlage haben, können Sie in dieser Anleitung nachlesen. » Download

 

Thema: Allgemein | Beitrag kommentieren

Uni-Design im Büroalltag

Dienstag, 6. März 2012 | Autor: Reiner Fuest und Tamara Klaas

Wir haben letzte Woche beim „Infotag für Büromanagement“ auf der Wissensbörse Unterstützungsleistungen unserer Stabsstelle vorgestellt. Ein großes Thema war wie zu erwarten das Corporate Design.

Wer hierzu einen strukturierten Überblick erhalten möchte zu Identebenen, Web-to-Print, PowerPoint-Vorlagen oder individuell gestalteten Produkten und die Gelegenheit nutzen will, Fragen zu stellen, ist zu unserer nächsten Veranstaltung im Rahmen der internen Fort- und Weiterbildung eingeladen:

Einführung in das Corporate Design
am 27.03.2012
von 09:00 bis 11:00 Uhr
im Senatssaal (Fahnenbergplatz, 2. OG).

Die Veranstaltung richtet sich an alle Beschäftigten der Universität. Sowohl Neulinge als auch Alteingesessene werden in diesen zwei Stunden etwas neues über unser offizielles Erscheinungsbild erfahren können.

Für die Planung ist eine online Anmeldung auf der Webseite der Weiterbildung unbedingt erforderlich.

Thema: Allgemein | Beitrag kommentieren

Grußkarten mit winterlichen Motiven im Web-to-Print

Montag, 14. November 2011 | Autor: Marcel Oettrich

Sie können im Web-to-Print mit dem Produkt „Grußkarte“ sehr einfach Weihnachts- oder Neujahrsgrußkarten erstellen, dazu haben wir viele Motive in die Bilddatenbank eingepflegt.

Nach dem Login können Sie im Reiter „Neues Projekt“ den Typ „Grußkarte“ auswählen. Es stehen Ihnen zwei Varianten der Vorderseite zur Verfügung, die Sie nach Ihren Bedürfnissen gestalten können. Das Beispielbild können Sie einfach austauschen, gegen eigene oder gegen Bilder aus dem Unifundus. Wie das geht? Lesen Sie unten die „Kleine Anleitung zum Bilderaustauschen und -einfügen im Web-to-Print“.
Auf der Rückseite können Sie einen Text in zwei Schriftvarianten eingeben und am Ende der Karte (unten Mitte) können Sie die Copyrightinformation des Titelbildes bearbeiten. Bei der Bestellung im Reprocenter wählen Sie „Druck, beidseitig A6“ und „Mit Farbdruck“ und bei Material „Color Copy matt weiß, 250 g“ – so erhalten Sie die beste Qualität.

Eine Auswahl unserer neuen Motive:

 

Kleine Anleitung zum Bilderaustauschen und -einfügen im Web-to-Print

weiter…

Thema: Allgemein | 2 Kommentare

E-Lunch zum Thema Web-to-Print und Druckereibestellsystem

Mittwoch, 29. Juni 2011 | Autor: Marcel Oettrich

E-Lunch – online das neue System erleben
Bald wird das neue Web-to-Print-System starten. Erfahren Sie im E-Lunch, wie Sie in Zukunft Drucksachen bestellen und erstellen können. Den E-Lunch können Sie von Ihrem Arbeitsplatz, von zuhause oder unterwegs, ganz bequem – im virtuellen Meetingraum miterleben!
Nehmen Sie teil und erfahren Sie interaktiv, wie Sie das Web-to-Print benutzen können, im E-Lunch des Rechenzentrums, am 29.06.2011 um 13.30 Uhr (Raum ist ab 13.20 Uhr offen. Sie benötigen Lautsprecher an Ihrem PC)
Thema: Vorschau auf das Web-to-Print – 2.0: Erstellen von Drucksachen im Corporate Design und Bestellungen in der Uni-Druckerei

Inhalt: Das Web-to-Print ist eine Online-Anwendung, mit der Vorlagen für Druckerzeugnisse erstellt und genutzt werden können, ohne eine Spezialsoftware einzusetzen. Die Benutzung ist sehr einfach und benötigt nur einen Webbrowser. Die von der Stabsstelle Marketing und Wissensmanagement im gültigen Corporate Design erstellten Vorlagen werden im Web-to-Print von den NutzerInnen mit individuellen Inhalten (Text und Bild) versehen. So lassen sich Visitenkarten, Flyer, Poster, Prospekte etc. schnell in hochwertiger Qualität mit einheitlichem Design erstellen.

Neu in der Version 2.0: Neben etlichen Verbesserungen wurde das Bestellsystem der Uni-Druckerei integriert. Somit müssen Sie sich nur einmal am System anmelden und können direkt Druckerzeugnisse in der Uni-Druckerei bestellen. So können Sie auch beliebige andere PDF-Druckvorlagen drucken lassen.

Der E-Lunch wird in das Erstellen und Bearbeiten von Drucksachen anhand von Beispielen einführen, sowie erklärt werden wird, wie Bestellungen in der Uni-Druckerei aufgegeben werden können.

Thema: Allgemein | Beitrag kommentieren